Eine tödliche Waffe in Form eines 15-jährigen Mädchens? 2011 kam der Actionthriller „Wer ist Hanna?“ auf die Kinoleinwand. Darin werden weibliche Embryonen im Frühstadium mithilfe von Wolfs-DNA manipuliert und zu Killermaschinen herangezüchtet. Vergangenes Jahr wurde die Story bei Prime Video aufgegriffen und als Serie weitererzählt. Ab sofort läuft bereits die zweite Staffel von „Hanna“ und wir haben für euch schon mal reingeschaut.

Leave a Comment

%d Bloggern gefällt das:
Zur Werkzeugleiste springen